Traditionell wurden zum Valentinstag von der SPÖ Grünbach wieder Blumengrüße am Hauptplatz verteilt. Viele Grünbacher und Gäste freuten sich über die bunten frühlingshaften Primeln.

 

 

DIE HEILIGE BARBARA
Schutzpatronin der Bergleute

Um den 4. Dezember, als Gedenktag an die hl. Barbara, rankt sich ein reiches Brauchtum. Besonders bekannt und verbreitet ist die Sitte, am Barbaratag Kirschzweige zu schneiden und sie ins lauwarme Wasser in einen beheizten Raum zu stellen.
Blühen die Zweige zu Weihnachten, wird dies als gutes Zeichen für die Zukunft gewertet.

Für die SPÖ Grünbach ist es eine langjähriger Tradition geworden, Barbarazweige zu verteilen. Auch heuer wurden wieder über 200 kleine Sträuße am Hauptplatz ausgegeben. Die Zweige wurden Ende November nach dem ersten Frost geschnitten. Vielen Dank an die Grünbacher Gartenbesitzer, die Äste von ihren Kirschbäumen zur Verfügung gestellt haben.

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit und, dass die Kirschzweige zu Weihnachten blühen.

Ihre
SPÖ Grünbach